Grüne Welle

Medien

Seit dem 24.06.2010 sind wir bei Radio Free FM mit einer eigenen Radiosendung zu hören: die Grüne Welle, hier berichten wir einmal im Monat über globale und regionale Umweltthemen. Die Sendung läuft jeden ersten Donnerstag im Monat von 17-18 Uhr. Ihr empfangt den Sender entweder auf der 102,6 Mhz oder auf dem Livestream von Radio Free FM, dem Freien Radio für Ulm und Umgebung. Also, reinhören lohnt sich! ;)

Zudem freuen wir uns nicht nur über neue Zuhörerinnen und Zuhörer, sondern auch über neue Leute, die Lust und Interesse haben, an unserer Sendung mitzuwirken. :)

Zur Zeit sind wir zu zweit und berichten über alle möglichen Umwelt- und Umweltpolitik-Themen, die uns selbst interessieren und die wir für wichtig erachten. Zwischen den Wortbeiträgen spielen wir abwechslungsreiche, oft etwas spezielle Musik. Meist produzieren wir die Sendungen im Studio vor. Beim Aufnehmen haben wir immer viel Spaß =)

Wenn Du Lust hast, beim Radio mitzumachen – Du musst überhaupt keine Vorkenntnisse mitbringen, nur Interesse! – dann schreib eine Mail an info@ulm.greenpeace.de oder komm vorbei zum Greenpeace Schnupperabend dienstags um 19:30 Uhr.

Wenn Du gern einfach mal reinschnuppern willst ins Radio machen, ist das natürlich auch möglich. Alle 4 Wochen treffen wir uns, um eine Sendung vorzuproduzieren oder live zu senden. Gäste sind natürlich immer herzlich willkommen! Und wenn Du Dich danach entscheiden solltest, bei der Grünen Welle einzusteigen oder sie sogar zu übernehmen, bietet Radio FreeFM zahlreiche kostenlose Workshops an, bei denen Mensch lernt, wie Radio machen funktioniert. Das macht super viel Spaß und ist auch gar nicht so kompliziert!

Mehr Infos gibts auch unter: http://www.freefm.de/programm/grüne-welle :)