Sunrise 2014

Media

Burtenbach, 13.07.2014 - Dieses Wochenende fand in Burtenbach bei Günzburg wieder das Reggae- und Skafestival Sunrise statt und mit dabei: Natürlich wir! Wir hatten auch noch einen Gast mitgebracht, nämlich Isbjörn, der Eisbär, der zusammen mit uns die Ska- und Reggaefans auf die Bedrohung seiner Heimat, der Arktis durch gefährliche und unnötige Ölbohrungen und durch den Klimawandel aufmerksam machte. Was soll man sagen? Die Kinder fanden ihn toll und wollten ihn am liebesten gar nicht gehen lassen, Isbjörn selbst war von der Musik, der einzigartigen Stimmung und den tollen, interessierten Leuten hellauf begeistert und freute sich über zahlreiche neue UntertützerInnen und ArktisschützerInnen!

Zudem informierten wir die Festivalbesucher auch über den von uns im Oktober geplanten #IceRide, einer Fahrraddemo für den Schutz der Arktis: Diese findet am 04. Oktober zum zweiten Mal statt, in diesem Jahr zum ersten Mal auch in Ulm! :)

Neben dem Schutz der Arktis waren wir auch für den Klimaschutz aktiv und sammelten Unterschriften für unser Banner für die Menschenkette gegen Kohlekraft am 23. August in der Lausitz. Außerdem klärten wir die Leute auch über das Bienensterben auf, u.a. mit musikalischer Unterstützung durch den Song Let's Save The Bees von Fettes Brot, den sie für uns und unsere Kampagne geschrieben haben und während der Konzertpausen gespielt wurde! Der Song ist übrigen hier unter ,,Video" zu finden.

Ach, und natürlich hatten wir alle auch ganz viel Spaß mit der tollen Musik und den tollen Künstlern! :)

Tags