Konzert: Faun

Media

Ulm, 06.03.2014 - Beim Konzert der Mittelater-Folkband Faun im Ulmer Roxy waren auch wir mit dabei, denn die Band unterstützt unsere Waldkampagne zum Schutz der alten Buchenwälder! Wir fordern nämlich einen sofortigen Einschlagstopp der alten Laubwälder im öffentlichen Besitz sowie das mindestens zehn Prozent des öffentlichen Waldes auf zusammenhängenden Flächen aus der forstlichen Nutzung genommen und rechtlich verbindlich als Urwälder von morgen ausgewiesen werden. Eine der Erfolge der Kampagne ist der neu errichtete Nationalpark Nordschwarzwald, dessen Kampagne zur Durchsetzung von Greenpeace unter aktiver und reger Beteiligung der örtlichen Gruppen unterstützt wurde. Vor und nach dem Konzert nutzten wir die Gelegnheit, die Besucherinnen und Besucher über die Kampagne aufzuklären  und weitere Unterstützer für den Schutz der heimischen Laub- und Mischwälder und der damit verbundenen unersetzlichen Biodiversität zu gewinnen.

Tags