Fischratgeber 2014

Media

Seit heute ist der neue Fischratgeber für Speisefische erschienen. Er klärt auf, welche Arten nicht auf den Teller gehören, weil deren Bestände z.T. schon seit Jahren überfischt sind und zudem manche Fangmethoden auch noch weitere Umweltschäden verursachen. Auch wir in Ulm beteiligten uns an der Recherche für den neuen Ratgeber. Alle weiteren Infos, z.B. was sich im Vergleich zu den letztjährigen Exemplaren geändert hat sowie die verschiedenen Versionen des Ratgebers inklusive mit Rezepten der Starköchin Sarah Wiener finden Sie auf der Website von Greenpeace Deutschland.

Tags