Film: Rainbow Warriors

Media

Esslingen/Göppingen, 13./14.12.2013 - An diesen beiden Tagen waren gleich zwei besondere Gäste in Esslingen und Göppingen zu bestaunen: Rien Achterberg, eines der Gründungsmitglieder von Greenpeace sowie eines der ersten Crewmitglieder der Rainbow Warrior I, sowie die Eisbärin Paula, die es als Klimaflüchtling in unsere Breitengrade verschlagen hat um hier auf die Bedrohung ihrer Heimat, der Arktis, aufmerksam zu machen. Neben dem Schutz der Arktis war Film Rainbow Warriors of Waiheke Island der Anlass für den spannenden und eindrucksvollen Abstecher der beiden Umweltschützer nach Esslingen und Göppingen. Wir waren auch eingeladen und daher vor Ort um unsere Freunde aus Esslingen zu unterstützen.

Weitere Infos über den Besuch und was da alles so passiert ist, finden Sie auf der Website von Greenpeace Esslingen, weitere Infos zum Film inklusive eines Trailers gibts hier.

Tags